Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Fundraising der EKBO

Kirchliche Arbeit ist umfassend und vielfältig. Trotz Kirchensteuer können viele Vorhaben und Projekte nicht finanziert werden und sind zusätzliche Mittel erforderlich. Fundraising (englisch für Mittelbeschaffung) kann für kirchliche Aufgaben verschiedene Ressourcen (Geld, Zeit, Materialien und Dienstleistungen) einwerben und somit zur Verkündigung und Kirchenentwicklung beitragen.

Erfolgreiches Fundraising basiert auf Fachwissen, einer optimalen Strategie und einem Konzept. Aufgrund der Größe und Diversität der EKBO haben ihre Kirchengemeinden und Kirchenkreise dabei sehr verschiedene Anforderungen an das Fundraising und kann es nur durch das persönliche Engagement vor Ort gelingen.

Das landeskirchliche Fundraising möchte den Besonderheiten der Region gerecht werden und die weitere Entwicklung des strategischen Fundraisings in ihrem Gebiet fördern. Aufgabenschwerpunkt ist die Beratung der Kirchengemeinden und Kirchenkreise. Ich berate Sie beim Aufbau von Fundraising oder bei konkreten Projekten, damit Sie sich selbst erfolgreich im Fundraising engagieren können. Ich begleite zudem übergreifende und von Gemeinden schwer alleine zu bearbeitende Themen und unterstütze den Netzwerkaufbau, Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer.

Bei Fragen oder Interesse an einer Beratung schreiben Sie mir bitte eine E-Mail an S.Hannemann(at)ekbo.de 

Wissen, Material, Checklisten, Erfolgsbeispiele und Vorlagen rund um Fundraising in der Evangelischen Kirche und eine Community zum Austausch bietet Ihnen die Website www.fundraising-evangelisch.de - ein Projekt im Auftrag der EKD in Kooperation mit dem Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik. Hier ist die EKBO auch selbst mit einer eigenen Landesseite vertreten unter www.fundraising-evangelisch.de/service/ansprechpartner/ekbo/. Diese Websites sind voraussichtlich ab Januar 2019 erreichbar.

Letzte Änderung am: 11.12.2018